ZMK bestätigt massiven Cyberangriff aus den Vereinigten Staaten

Chinesische Behörden und Unternehmen leiden unter tausendfachen Hackerangriffen. Die zentrale Militärkommission habe „Berge von Daten“ gesammelt, welche auf amerikanische Hackerangriffe gegen chinesische Einrichtungen hindeuten. Die Ergebnisse werden zu einem heiklen Zeitpunkt präsentiert: China und Amerika stehen kurz vor einem wichtigen Gipfeltreffen. Am Donnerstag und Freitag treffen sich US-Präsident Barack Obama und Chinas Regent Xi Jinping in Kalifornien.

Für Unstimmigkeit sorgte Amerikas Beschluss, Hackerangriffe aus China zukünftig direkt der Regierung in Beijing anzulasten. Hackerangriffe aus den USA seien aber genauso gravierend, sagte ein Sprecher der Internetsicherheitsbehörde. Trotzdem würde niemand in China pauschal die US-Regierung für die Angriffe verantwortlich machen. Schließlich könne man der Regierung nicht nachweisen hinter allen Angriffen zu stehen.

China forderte immer wieder eine engere Zusammenarbeit im Kampf gegen Hacker-Attacken. So verfolgte die zentrale Militärkommission (ZMK) in den ersten vier Monaten dieses Jahres 32 Hinweise aus den USA auf Hackerangriffe. China wirft der US-Regierung vor, angebliche Hackerangriffe als Vorwand zu nutzen um die Internetfreiheit im eigenen Land einzuschränken. Zudem: Wenn die US-Regierung ihr Rüstungsprogramm geheim halten wolle, sollte sie es nicht online zugänglich machen. „Allein nach dem generellen Prinzip der Geheimhaltung haben sensible Daten nichts im Internet verloren.“ Die Cyberangriffe aus den USA seien genauso schädlich wie die Beschuldigungen aus Washington.

Chinas CNCERT (National Computer Network Emergency Response Technical Team Coordination Center of China), welches wöchentlich einen Bericht über Cyberangriffe gegen die Volksrepublik veröffentlicht, belegt: 4.062 Angriffe von amerikanischen Servern hätten 2,61 Millionen Großrechner in China infiltriert.

Mehr Infos: https://oyukidaruma.wordpress.com/2013/05/08/usa-nutzen-angebliche-chinesische-cyberattacken-um-netzkontrollen-zu-verstarken/

Advertisements

~ von oyukidaruma - 05/06/2013.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: