Apple Konzern musste sich bei Chinesen entschuldigen

Die Kritik wuchs, der Markt aber auch: Jetzt hat Apple seine Kunden in China um Verzeihung gebeten. Die Medien warfen Apple immer wieder Gier, Arroganz, unfaire Arbeitsbedingungen und schlechten Service vor. Die wachsenden Beschwerden in China hätten ein „tiefes Nachdenken“ ausgelöst, schrieb Konzernchef Tim Cook auf einem chinesischen Apple Blog. Cook betont in seiner Mitteilung den „immensen Respekt“ für das Land. China ist der weltweit drittgrößte Markt für das Unternehmen. Die Vorfälle würden auf einem „Missverständnis“ basieren, für das sich Cook „ernsthaft entschuldige“.

Mitte März berichteten CCTV und Peoples Daily in einer gemeinsamen Recherche, chinesische Konsumenten würden bei Gewährleistungsfristen und Serviceleistungen unfair behandelt. Das Unternehmen sei zudem viel zu kapitalistisch, gar gierig und dazu unerträglich arrogant. Nach einer Fernsehreportage hatten sich prominente Apple-Nutzer dem Protest angeschlossen. Es kam zu vereinzelten Protesten vor den Applestores. Apple erklärte, in China gelten nach dem Kauf abweichende Regeln. Demonstranten hatten sich daraufhin bei dem amerikanischen Konzern beschwert. Behörden hatten angekündigt, dass das Verhalten von Apple „harte Sanktionen“ nach sich ziehen könne, würde der Service nicht verbessert werden. Das mächtige Amt für Qualitätskontrolle und -sicherung hatte von dem Unternehmen eine öffentliche Entschuldigung verlangt.

In einem Bericht bestätigte die Qualitätskontrolle 2.170 Beschwerden über den Service nach dem Kauf von Apple-Produkten. Damit liege Apple deutlich über dem Durchschnitt. Cook teilte diesbezüglich nun mit, dass die Reparaturpolicen überarbeitet wurden und es für chinesische Nutzer nun einfacher sei, dem Unternehmen Feedback zu geben. „Wir müssen noch viel über die Kommunikation in China lernen“, so Cook. Zusammen mit Taiwan und Hongkong wuchs der Umsatz im ersten Quartal 2013 im Vergleich zum Vorjahr um 67 Prozent auf 6,8 Milliarden Dollar.

Advertisements

~ von oyukidaruma - 19/04/2013.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: