Kandidaten- und Wahllisten für Politbüro und Staatsrat sind vollständig

In einer Sitzung des 18. Kongresses vom Samstag informierte Xi Jinping die Delegierten über die finalen Namen auf den Wahllisten. Die Liste enthält die Namen derjenigen Kandidaten, welche sich für das Politbüro, den Staatsrat und die Zentrale Militärkommission aufstellen haben lassen. Die Kandidaten werden im Laufe der Woche ihre Wahlprogramme vorstellen, bevor die endgültige Abstimmung beginnt. Anschliessend werden alle Mitglieder durch geheime Abstimmung gewählt. Man sei absolut im zeitlichen Rahmen, bestätigte Cai Mingzhao, ein Sprecher des Kongresses. Nach der Wahl wählen das neue Politbüro, der neue Staatsrat und die neue ZMK ihre ständigen Ausschüsse und diese wählen dann wiederum den Vorsitz.

Danach treffen die neuen Mitglieder Journalisten aus China und dem Ausland. Ein transparenter Führungswechsel findet auf Basis der Verfassung und den Vorschriften statt. „System und Verfahren entsprechen der Norm“, bestätigte Sprecher Wang. Die erste Arbeit für das neue Politbüro liegt auch schon vor: Ein Resolutionsentwurf von Regent Hu Jintao, der Arbeitsbericht der Zentralen Kommission für Disziplin und Inspektion und eine Änderung der Satzung der Partei.

Advertisements

~ von oyukidaruma - 12/11/2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: