Protestwelle gegen Kentucky Fried Chicken

Die Filialen von KFC in Beijing waren Opfer mehrere Protestaktionen in den letzten Tagen. Es scheint wie als ob jede Woche eine andere Gruppierung dem amerikanischen Fast Food Giganten das Leben schwer machen will. Die Aktionen erregten schnell das Interesse der Medien und der Web Community. So demonstrierten Greenpeace Aktivisten in Verkleidung als zwei „heimatlose“ Orang-Utans und ein Sumatratiger. Sie hielten dabei Banner aufrecht auf denen zu lesen war „Mein Regenwald ist NICHT deine Wegwerfverpackung!“ Die Hähnchenteile werden in Verpackungen aus Tropenbeständen warm gehalten. Zulieferer wie Asia Pulp and Paper gefährden Tier- und Waldbestände durch ihre illegale Nutzholzgewinnung.

Dann war da noch der Protest eines Geschäftsmannes, welcher zuerst zahlreiche KFC-Menüs kaufte und diese dann vor einer Filiale aufbauen liess um die Leute am Eintreten zu hindern. Der Mann mit dem Namen Yang sah bei einer Dienstreise in Wuhan, wie Mitarbeiter einer dortigen KFC-Filiale bei Zubereitung von Hamburgern keine Handschuhe trugen und die Fleischstücke und den Salat mit bloßen Händen anfassten. Vor lauter Ärger wollte sich der Beijinger 2.000 kleinere Menüs bei der Filiale kaufen. Er wollte auf diese Weise andere Kunden vor der schlechten Hygiene warnen und die lockere Verwaltung von KFC kritisieren. Die Filiale verkaufte ihm aber nur 22 Gerichte und verwies ihn dann des Geschäftes. Yang baute neben den 22 Menüs einige Schilder mit Bannern wie „KFC hat schwere hygienische Probleme“ auf.

In den Wochen davor kam es immer wieder zu Protesten von Mitarbeitern vor den Filialen, die einen einwandfreien Betrieb behinderten. Die Angestellten protestierten gegen die Konzernführung und erzählten den Kunden, dass KFC unanständig niedrige Löhne bezahlt und forderten die Zahlung eines Mindestlohnes. Einer Studie aus Hongkong zufolge, bezahlt KFC in China einen Stundensatz von knapp 2,00 €.

Advertisements

~ von oyukidaruma - 11/09/2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: