Raumschiff Shenzhou 9 ist startklar

Nach einem erfolgreichen Systemtest und einer Startübung ist die Raumkapsel Shenzhou 9 nun bereit, ihren Weg ins All anzutreten. Offiziellen Angaben zufolge wurden am Dienstag im Verlauf einer 4-stündigen Übung die Kapsel selbst, die Trägerrakete vom Typ Chang Zheng (Langer Marsch) 2F sowie die Bodensysteme umfangreich getestet. Die Shenzhou 9 soll Ende  Juni ins All starten. Sie ist das erste chinesische Raumschiff, das ein bemanntes Kopplungsmanöver im All vollziehen wird. Dort soll ein Andockmanöver mit der Weltraumstation Tiangong 1 vorgenommen werden.

Ein Sprecher des Ministeriums für Aussenpolitik, Liu Weimin, sagte China sei bereit, in der Raumfahrt mit anderen Ländern zusammenzuarbeiten. Die USA verwehren China derzeit noch eine Zusammenarbeit im Bereich ISS. Chinas Raumfahrtprogramm diene aber ausschließlich friedlichen Zwecken, versicherte Liu Weimin. Laut der chinesischen Raumfahrtbehörde (die der chinesischen Volksbefreiungsarmee unterstellt ist) soll das Raumschiff „Shenzhou 9“ im Juni vom Weltraumbahnhof Jiuquan aus ins All starten. An Bord werden sich nach offiziellen Angaben zwei Taikonauten unter der Führung einer Taikonautin befinden. Die Mission der drei Raumfahrtexperten besteht darin, das Raumschiff an die Raumstation „Tiangong 1“ anzukoppeln. Es ist das erste Mal, dass eine Chinesin an einer Weltraummission teilnimmt.

Derzeit ist noch unbekannt, welche von den beiden Finalisten mit der „Shenzhou 9“ ins All fliegen wird. Wang Yaping, geboren im April 1978, ist Pilotin der chinesischen Volksluftwaffe. Sie trat im Jahr 2001 in den Militärdienst ein. Liu Yang, geboren im Jahr 1978, ist Pilotin der chinesischen Volksluftwaffe. Sie trat ebenfalls im Jahr 2001 in die VBA ein.

Advertisements

~ von oyukidaruma - 14/06/2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: