Amnesty International muss aufhören Statistiken politisch einzusetzen

 

Innerhalb des obersten Volksgerichtshofes wurde die Strafgerichtskammer 2007 als letzte Instanz neu eingerichtet um Fehlurteile zu verhindern und alle verhängten Todesurteile nochmals zu überprüfen. Wahr ist demnach das China pro Jahr immer noch mehr Todesurteile verhängt, als alle anderen Länder der Welt zusammen. Laut Amnesty International ist China für knapp 31 % aller Todesurteile verantwortlich.

Erst bei der diesjährigen Sitzung des NVK  verwies der oberste Gerichtshof auf aktuelle Zahlen die zeigen das seit 2007 15 Prozent weniger Todesurteile vollstreckt wurden. Amnesty hingegen kritisiert es gebe weder Vergleichszahlen, noch eine unabhängige Prüfung. Bei dieser Sitzung wurde das Justizsystem auch reformiert und mehrere Vergehen von der Liste des Todesstrafen gestrichen.

China kritisierte immer wieder das die veröffentlichten Zahlen nach den Gesamtzahlen der Hingerichteten ermittelt werden. Hier würde die Volksrepublik durch ihre enorme Bevölkerung immer an erster Stelle stehen, auch wenn die Hinrichtungen noch weiter eingeschränkt würden. China verweist deshalb auf die Veröffentlichung von Instituten wie z.B. „Nationmaster“.

Nimmt man die weltweiten Hinrichtigungen, wie dort gehandhabt, nach pro Kopf wird die Statistik ziemlich durchgewürfelt.  Nun stehen Länder wie Ruanda, Bahama, Singapur, Taiwan und Saudi Arabien an vorderster Stelle. China liegt in dieser Statistik auf Platz 14, noch hinter Taiwan und dem Iran. Die USA belegen Platz 20, Japan Platz 25 und Thailand Platz 29.

Quelle: http://www.nationmaster.com/graph/cri_exe_percap-crime-executions-per-capita

Advertisements

~ von oyukidaruma - 28/03/2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: