Nanjing richtet Abschlusszeremonie des Mondfestes aus

 

Unsere Bilder stammen aus der chinesischen Metropole Nanjing.
Hier am heiligen Qin Huai River feierten tausende Menschen aus dem gesamten Land den Abschluss des chinesischen Mondfestes.

xin_3421006040833515794836

Hier auf dem Gelände des Konfuzius Tempels gab es kostenlose Bootsfahrten und jede Menge Snacks und Drinks.

xin_34210060408333901617335

Hintergrund: Der Qinhui He, 秦淮河, ist ein Nebenfluss des Chang Jiang (Jangtse). Er fliesst im Südwesten der Provinz Jiangsu und hat eine Länge von 110 km. Sein Einzugsgebiet umfasst 2630 Quadratkilometern. Kaiser Qin Shi Huang, liess diesen Fluss durch die Stadt verlegen, deshalb wurde er später nach ihm benannt: Qin Huai River.

xin_34210060408336401831237

Der Konfuzius Tempel, der Shendao Schrein mit dem bekannten Torii und der angrenzende Zhanyuan Garden wurden während der Ming Dynasty (1368-1644) erbaut und gehören damit zu ältesten religiösen Stätten in Nanjing City.

xin_34210060408339062004939

Advertisements

~ von oyukidaruma - 13/10/2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: